Wir sind für Sie da!

Frauengesundheit Hattersheim

 

Dr. med. Sabine Vescia

Dr. med. Anne Heinzelmann

Fachärztinnen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe


Schulstr. 43a
65795 Hattersheim am Main

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6190 4300

 

email: frauengesundheit-hattersheim@web.de

Harmony Test® 


Der nicht invasive Pränataltest (NIPT) aus dem mütterlichen Blut (Harmony Prenatal Test® ) ist eine sehr spezifische  Untersuchung zur Risikoermittlung von Chromosomenstörungen (Trisomie 21, 13 und 18 und Geschlechtschromosomale Erkrankungen).

Er analysiert fetales Erbmaterial (zellfreie DNA) aus dem mütterlichen Blut. Die Auswertung und Befundübermittlung dauert ca. 4-5 Tage. Ein unauffälliges Testergebnis schließt diese Trisomien nicht mit letzter Sicherheit aus, die Restwahrscheinlichkeit dafür ist jedoch sehr gering. Ein auffälliges Ergebnis beweist nicht endgültig das Vorliegen einer Trisomie und sollte durch eine invasivdiagnostische Massnahme (z.B. Fruchtwasseruntersuchung) weiter abgeklärt werden. Hierfür arbeiten wir eng mit den entsprechenden Spezialisten zusammen.

 

Die Untersuchung kann zwischen der 12. Und 14. Schwangerschaftswoche durchgeführt werden. 

 

Was bedeutet "Altersrisiko"?

Das Risiko für ein Kind mit Down Syndrom steht grundsätzlich in Abhängigkeit zum Alter der werdenden Mutter. 

Dabei ist das Risiko für eine Anomalie am Anfang einer Schwangerschaft (hier im Beispiel in der 12. SSW) noch höher als beispielsweise zum späteren Zeitpunkt der Geburt, da es in Fällen von Anomalien oft schon vorher zu einem natürlichen Abbruch der Schwangerschaft (Fehlgeburt) kommt. Ab dem 35. Lebensjahr der Schwangeren steigt das Risiko stark an.

 

 

Die Krankenkassen übernehmen diese Untersuchung bisher leider noch nicht, wir informieren Sie gerne persönlich über die anfallenden Kosten und stehen für Fragen gerne jederzeit zu Verfügung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}